Die besten Methoden, um graue Haare abzudecken

In diesem Beitrag stellen wir euch 5 geniale Methoden zur Abdeckung von grauen Haaren vor. Egal ob für erste graue Haare oder für alle, die zwischen dem Färben ihre grauen Ansatz kaschieren wollen. Die Lösungen sind einfach, super schnell und kostengünstig.

Top 5 Produkte

Wer kennt diesen Moment nicht… Früh am Morgen, in Hektik und auf einmal ist der Haaransatz mit grauen Haaren übersät. Zeit zum Färben ist natürlich keine und man will trotzdem nicht mit dem hässlichen Ansatz aus dem Haus gehen. Diese 5 Produkte lösen dieses Problem schnell und ohne großen Aufwand.

01

Eine schnelle und einfache Anwendung bietet Mineralpuder. Der innovative Puder ist leicht und sauber auftragen und ist sogar wasserfest.

02

Ein andere Alternative für die Abdeckung von grauen Haaren zwischen dem Färben ist das Ansatzspray. Es kaschiert natürlich und hält bis zur nächsten Wäsche.

03

Die 2-in-1 temporäre Haarfarbe bietet nicht Graukaschierung plus Styling Gel in einem Produkt. Es deckt nicht nur die grauen Haare ab, sondern bietet auch starken Halt. Deshalb eignet es sich besonders gut für trendige Kurzhaarfrisuren.

 

 

04

Haarmascara eignet sich nicht nur zum Abdecken grauer Haare, sondern ermöglicht auch Strähnen in Naturfarben. Eine schnelle Alternative, die man auch unterwegs einfach anwenden kann.

05

Auch mit dem 2in1 Haarwachs kann man gleichzeitig die Frisur stylen und graue Haare kaschieren. Besonders gut zum Einsatz kommt das Stylingwachs für Hocksteckfrisuren oder gegen fliegende Haare.