Top 6 Low Carb Brote & Brötchen für die ketogene Ernährung

Bei der ketogenen Ernährung oder anderen Low Carb Diäten gibt es viele, die Brot und Brötchen vermissen. Ganz verzichten muss man nicht, wenn man Low Carb Varianten ausprobiert.

Diese können in Konsistenz und Geschmack mit den herkömmlichen Brotsorten absolut mithalten und man kann damit ganz einfach den Ernährungsplan abwechslungsreicher gestalten.

Für alle, die eine Alternative zum herkömmlichem Brot suchen, haben wir 5 leckere Low Carb keto freundliche Varianten zusammengestellt.

Wie immer findet ihr die Rezepte unter dem Video und jetzt geht es auch schon los.

Top 1 – Mehrkornbrötchen

Diese knusprigen Brötchen schlagen mit nur ca. 4g Netto-Kohlenhydrate zu Buche und können vielseitig eingesetzt werden.

Top 2 – Low Carb Ketogene Brezeln

Diese Variante der herkömmlichen Brezel hat gerade mal 3g Kohlenhydrate und 2g Ballaststoffe und schmeckt himmlisch gut.


Top 3 – Keto Fladenbrot

Mit diesem Keto Fladenbrot kann man sich einen leckeren Döner gönnen. Aber auch für mexikanische Wraps eignet sich das Fladenbrot hervorragend. Ein Fladen hat weniger als 1g Kohlenhydrate.

Top 4 – Knoblauch Brotsticks

Die Knoblauch Brotsticks sind nicht nur eine leckere Beilage, sondern eignen sich auch als Snack für zwischendurch sehr gut, da ein Stick weniger als 1 Netto-Kohlenhydrat hat.

Top 5 – Herzhaftes Samen-Nuss-Brot

Ein Brot ergibt ca. 20 Scheiben, jede Scheibe hat ca. 2 Netto-Kohlenhydrate. Das Brot ist nicht nur super lecker, sondern auch sehr gut für alle geeignet, die mit der Verdauung Probleme haben.

Probiere doch einige Rezepte aus und schreib uns in den Kommentaren, ob dir unsere Brotideen gefallen haben.