0 0
  • Teilen
  • 36 Aufrufe
  • Like
  • 10 Min.
  • Portionen: 4
  • Einfach
  • 1 Stunde im Kühlschrank
Ruck-Zuck Schoko Mousse

Via Social Network teilen:

Oder Link kopieren und dann teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
120ml Schlagsahne
120ml Cashew Milch
60ml Butter
60g 99% Schokolade zuckerfrei, z.B. 90% Lindt
15g Rohkakao Pulver oder zuckerfreies Kakaopluver
45g Zuckerersatz Puderform
2 Ei(er)
1/2 TL Espressopulver Optional, verstärkt das Schokoaroma

Nährwertangaben

342
Kcal
31g
Fett
6,5g
Eiweiss
6,7g
KH
3,4g
Bal.stoffe
3,3g
NetCarbs

Rezeptsammlung

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Ruck-Zuck Schoko Mousse

Ein Dessert, dass auch Nicht-Low-Carber begeistert

Geeginet für:
  • Ketogene Ernährung
  • LCHF
  • Low Carb
  • Ohne Zucker

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Arbeitsschritte

1
Erledigt

In einem kleinen Topf Sahne, Cashew Milch und Butter kurz aufkochen und zur Seite stellen.

2
Erledigt

Schokolade, Rohkakaopulver, Espresso Pulver, Zuckersersatz in einem Mixer gut vermischen.

3
Erledigt

Die Sahnemilchmischung hinzugeben und cremig mixen.

4
Erledigt

Die Eier hinzugeben und nochmals gut durchmixen.

5
Erledigt

In 4 Dessertgläser füllen und mind. 1 Stunden in den Kühlschrank stellen.

pat

Low Carb mit Phantasie & Liebe für mehr Genuss!

Rezeptbewertungen

Noch keine Rezeptbewertungen vorhanden.
Low Carb Blue Cheese Dressing
zurück
Keto Blauschimmel Dressing
Low Carb Auberginen Lasagne
weiter
Auberginen Lasagne Auflauf
Low Carb Blue Cheese Dressing
zurück
Keto Blauschimmel Dressing
Low Carb Auberginen Lasagne
weiter
Auberginen Lasagne Auflauf

Kommentar verfassen